Vortrag – Mütter prägen Gesundheit & Emotionen Ihres Kindes – 26.01.19

Erstellt am: 02.11.2018 | Allgemein, Termine

Zahlreiche Studien belegen, dass Menschen vor allem im Mutterleib und in den ersten drei Lebensjahren besonders offen und empfänglich für epigenetische Prägungen sind.

Es besteht zwischen der frühen epigenetischen Prägung und dem Ausbruch von Erkrankungen im Erwachsenenalter ein enger Zusammenhang. Das heißt, chronische Leiden beginnen nicht erst im hohen Alter. Ihnen wird bereits im Mutterleib, im Säuglings- und Kleinkindalter der Weg vorbereitet.

Ebenso besteht ein Zusammenhang eines glücklichen und erfolgreichen Lebens des Kindes und der epigenetischen Prägung aus dem Elternhaus.
Ein spannender Workshop für alle Eltern, die Verantwortung für das Glück, den Erfolg und die Gesundheit Ihres Kindes übernehmen möchten.

Workshop von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mittagspause von 13:00 – 14:00 Uhr

Referent: Prof. Dr.h.c. Herbert Eder
Venlo University B.V. Niederlanden
Leiter des Instituts für Informationsmedizin und Epigenetik

http://www.slc-institut.com/index.php/veranstaltungen/alle-veranstaltungen/muetter-praegen-die-gesundheit-und-die-emotionen-ihres-kindes-st-poelten

Ein Ticket kostet 78,00 Euro
Ticket-Hotline: 02762-52481

SLC Selfness Gasthof Zwei Linden
Markt 8
3192 Hohenberg



Termine

Partner

Newsletter

Facebook

Werbung